News zu aktuellen Konstellationen

Vollmond im Schützen am 5. Juni 2020

Auf der Suche nach Wahrheit und einem Sinn…

Am 5. Juni findet in diesem Jahr die zweite von insgesamt sechs Eklipsen statt.
Eklipsen- oder auch Finsternisse genannt- sind zwar in ihrer astrologischen Bedeutung gleich einem Voll- oder Neumond, nur dass ihre Wirkung einfach viel intensiver und auch langanhaltender ist…

Weiter lesen…

Nördlicher Mondknoten in Zwillinge

Am 4. Mai wechselt der (wahre) nördliche Mondknoten vom Zeichen Krebs in die Zwillinge und wird dort bis Ende 2021 bleiben. Was könnte das für uns bedeuten?
Grundlegend ist es zunächst einmal so, dass die Mondknotenachse damit über zwei veränderliche Zeichen verläuft- nämlich Zwillinge und Schütze. Die veränderlichen Zeichen sind dafür bekannt,….

Weiter lesen….

Neumond am 22. Mai 2020

Zwillinge, Zwillinge, Zwillinge! Wohin das astrologisch interessierte Auge auch blickt…

Erst Anfang Mai wechselte der nördliche Mondknoten vom Krebs in die Zwillinge, dann wurde Venus eben dort rückläufig, Merkur und die Sonne gesell(t)en sich dazu und nun findet hier auch noch der Neumond in diesem Monat statt. Bei so viel Fokus auf dieses Zeichen kann es eigentlich nur um eins gehen: unser Denken!

Weiter lesen…

Rückläufige Planeten im Mai

Im Monat Mai werden drei Planeten ihre Richtung ändern und damit ihre rückläufige Phase beginnen, was darauf hinweist, dass ihre Energie und ihre Wirkungsprinzipien in den nächsten Woche eine wichtige Rolle spielen werden.

Natürlich legt dabei, wie immer, kein Planet wirklich den Rückwärtsgang ein,…

Weiter lesen…

Vollmond am 7. Mai 2020

Der Vollmond findet diesen Monat im Zeichen Skorpion statt-Themen wie miteinander geteilte Werte und partnerschaftliche Belange stehen in unserem Fokus.

Magie, Intensität, Leidenschaft! Das sind die Attribute, mit denen der Skorpion astrologisch oft in Verbindung gebracht wird …

Weiter lesen…